You are currently viewing Stammtisch im Juli findet statt!

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren!

Die Nachbarschaftshilfe Friedberg trifft sich wieder!

Nach intensiven Beratungen hat der Vorstand der Friedberger Nachbarschaftshilfe beschlossen, nach der langen Corona-Pause wieder zum traditionellen Stammtisch einzuladen.
Unter Beachtung der geltenden Regeln (3g und AHA) ist das Treffen für den 30. Juli 2021 ab 19 Uhr im Weinhaus Röder in Friedberg geplant, vorausgesetzt die behördlichen Vorgaben bleiben, wie sie im Moment sind.
Es bietet sich in der Hanauer Straße 6 die Gelegenheit über aktuelle Themen des Vereins zu sprechen und bei einem guten Glas Wein, einem Bier oder kühlem Wasser gemütlich beisammen zu sitzen. Dazu ist der lauschige Garten oder der Innenraum bestens geeignet. Der Vorstand freut sich auf die Anwesenheit zahlreicher Mitglieder. Wie immer sind auch andere Interessierte herzlich willkommen.

Vorrangiges Thema sollte sein, wie der Vorstand im Jahr 2022 neu zu besetzen ist. Da einige Mitglieder des bisherigen Vorstandes ihr Ausscheiden angekündigt haben, sind einige Posten neu zu vergeben. Für das Fortbestehen des Vereines ist ein funktions- und handlungsfähiger Vorstand unerlässlich. Die bisherigen Mitglieder sind gern bereit , Interessierten Rede und Antwort zu stehen, was Arbeitsbelastung und zeitlichen Aufwand der Vorstandsarbeit betrifft.

Deshalb die ganz herzliche Einladung: Kommen Sie, informieren Sie sich und lassen Sie sich evtl Ängste vor zu viel Arbeit nehmen. Wie Sie sehen leben wir „Alten“ noch und waren in der Vergangenheit mit viel Freud und Engagement bei der Sache. Nun aber ist es Zeit für frische Ideen und neue Perspektiven.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Der Vorstand der Friedberger Nachbarschaftshilfe Aktion Punkt e.V.