Wir sind weiterhin für Sie da!

Liebe Friedberger Bürger,
liebe Mitglieder,

mit diesen Zeilen wollen wir uns bei Ihnen in Erinnerung rufen. Die Friedberger Nachbarschaftshilfe „Aktion Punkt e.V.“ ist noch da, sie bietet nach wie vor Hilfe an und ist unter der bekannten Telefonnummer, Emailadresse und seit einigen Monaten auch über das Kontaktformular auf unserer neu gestalteten Website zu erreichen. Diese wurde mit viel Engagement, Zeitaufwand und Motivation von unseren Mitgliedern Achim Ernst und Klaus Edzards erstellt. Wir verbinden mit dem modernen Design unserer Website auch die Hoffnung, neue Menschen für unseren Verein zu interessieren und zur Mitarbeit zu gewinnen.

Mit vielen Einschränkungen müssen wir wie alle anderen zur Zeit leben. Geplante Aktivitäten wie z.B. unsere Vereinsfahrt in den Wetterpark nach Offenbach mussten entfallen, unsere Stammtische abgesagt werden, und auch unsere Hilfeleistungen sind reduziert wegen der Vorgaben. Zahlreiche unserer Helferinnen und Helfer gehören Risikogruppen an und sollen natürlich durch Einsätze bei der Aktion Punkt nicht gefährdet werden. Dennoch gilt: Wenn Sie ein Anliegen haben, kontaktieren Sie uns! Wir versuchen immer, Ihnen im Rahmen unserer Möglichkeiten zu helfen. Auch wenn Sie einfach nur mal mit jemandem reden wollen, haben wir während unserer Bürozeiten ein offenes Ohr für Sie, telefonisch oder unter Beachtung der Hygienemaßnahmen auch persönlich.

Sobald sich die Corona-bedingte Situation ändert und wir wieder mit voller Kraft Fahrt aufnehmen können, werden wir Sie benachrichtigen. Auch wir freuen uns, wenn wir unseren Vereinsausflug nachholen können und uns bei den Stammtischen wieder begegnen können.

Wir schicken Ihnen zuversichtliche und aufmunternde Grüße für ein sonniges Osterfest und die Frühlingszeit. Bleiben Sie gesund!!

Ihre Friedberger Nachbarschaftshilfe „Aktion Punkt e.V.“